SGS

 

SGS ist ein Schulungsprogramm für ältere Menschen mit Diabetes mellitus. Das Schulungsprogramm ist an die alters- und krankheitsbedingten Veränderungen angepasst. Lerninhalte und Didaktik werden seniorengerecht aufbereitet.

 

 

 

Diabetes und Verhalten

 

Vorrangiges Ziel des Schulungsprogrammes ist es, ein Optimum an Lebensqualität für Menschen mit Diabetes mellitus Typ 2 zu erreichen, die Insulin spritzen. Dieses bewusst patientenzentrierte Vorgehen soll deutlich sichtbar in den Vordergrund aller Bemühungen gestellt werden.

 

 

 

HBSP

 

Das Hypertonie-Behandlungs- und Schulungsprogramm ist für erwachsene Patienten mit Bluthochdruck ohne und mit Begleiterkrankungen konzipiert.

 

Wichtige Inhalte des Programmes sind:

 

  • Informationen über Ursachen, Folgen und Formen von Bluthochdruck
  • Einüben der Blutdruckselbstmessung
  • Vorstellung medikamentöser und nichtmedikamentöser Maßnahmen
  • Informationen über Ernährung und Gewichtsreduktion

 

 

 

ZI-Schulung für Typ 2 Diabetiker, die nicht Insulin spritzen

 

Das Programm umfasst 4 Schulungseinheiten. Inhaltliche Themen sind Grundlagen des Diabetes, kaloriendefinierte Ernährung, Bewegung und Fußpflege.